Edgar Rupp

Diplom-Musiklehrer

Unterrichtstätigkeit

  • im eigenen Musikstudio „Sonare“ in 74858 Aglasterhausen
  • als Lehrkraft und Dozent an verschiedenen Musikschulen und Fachschulen in den Fächern Gesang, Stimmbildung, Klavier, Kinderchorleitung, musikalische Früherziehung und Musiktherapie tätig

Studium

  • Gesangsstudium an der staatlichen Hochschule für Musik Heidelberg/Mannheim
    bei Prof. Annemarie Grünewald und Prof. Rudolf Piernay
  • private Gesangsstudien bei Roland Sailer in Würzburg
  • Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
  • kirchenmusikalische C Ausbildung
  • Ausbildung zum Lehrer der F.M. Alexander-Technik

F.M. Alexander-Technik

Mitglied im ATVD Alexander-Technik-Verband Deutschland e.V.
www.alexander-technik.org

Komponist

Zahlreiche weltliche und geistliche Chorsätze und Chorbearbeitungen aus der Praxis

  • „Requiem Op.65“ für Soli, Chor, Harfe, Klavier und Rhythmusinstrumente
  • Familienmusical: „Der Berg der Träume“
  • Musik für die Marionettenbühne „Bambola“
  • Chorzyklen: „Sechs Mondlieder Op.28“
  • „Fünf Neue Weihnachtslieder Op.18“
  • „New Christmas Gospels“ Op.7
  • Auftragskompositionen für Werbefilme
  • zahlreiche Liedkompositionen für Kinderchor
  • Lieder für Singstimme und Klavier
  • Kompositionen Klavier, Harfe und Harfenduo

 Chorleiter

  • Chorleitertätigkeit seit 35 Jahren bei verschiedenen Chören
    www.chorgemeinschaftmusica.de
  • Kinderchorprojekte mit Piccolo Vocalis und in Kindergärten
  • Grundschulchor Aglasterhausen
  • Schulchor Daudenzell

Christmas Carols